Das Netzwerk der evm

Bild vom evm-Vorstand

Erfahren Sie alles über das evm-Energieeffizienz-Netzwerk

Leistungsangebot der evm im Überblick

Leistungsangebot


Die evm wird als Netzwerkträger die beteiligten Unternehmen während der Netzwerklaufzeit betreuen, die Netzwerktreffen vor- und nachbereiten sowie dokumentieren. Auch den jährlichen Monitoringbericht wird die evm erstellen und den Kontakt zur Initiative Energieeffizienz-Netzwerke und dem Monitoring-Institut halten. Darüber hinaus wird sie bei Bedarf ein Energieaudit durchführen oder andere kundenspezifische Zusatzmodule anbieten.

Als Grundlage für eine erfolgreiche Netzwerkarbeit besteht das Basismodul aus folgenden Arbeitspaketen:

  • Festlegung der Netzwerkorganisation und der Themenschwerpunkte der Unternehmen.
  • Analyse des Energieverbrauches und Dokumentation in einem unternehmens-individuellen Kurzbericht auf Basis:
    • des vorhandenen Energieauditberichtes,
    • der vorhandenen Potenzialanalyse nach Anlage 2 SpaEfV (nur bei KMU) oder
    • der vorhandenen Dokumentation innerhalb eines Energie-managementsystems (EnMS).
  • Erstellung eines jährlichen Monitoringberichtes über den aktuellen Status der durchgeführten bzw. geplanten Energieeffizienzmaßnahmen der Netzwerk- Teilnehmer.

Des Weiteren können folgende optionale Zusatzmodule gesondert mit den Teilnehmern des Netzwerks vereinbart werden:

  • Für KMU oder Nicht-KMU, die noch kein Energieaudit oder EnMS durchgeführt haben (kostenpflichtige Zusatzmodule)
    • Potenzialanalyse nach Anlage 2 SpaEfV (nur bei KMU)
    • Erstellung des Energieauditberichtes nach DIN EN 16247-1 oder
    • Einführung eines EnMS nach DIN EN ISO 50001.
  • Darüber hinaus sind diese Leistungen gesondert mit den Kooperationspartnern zu vereinbaren (kostenpflichtige Zusatzmodule):
    • Erstellung von Messkonzepten zur Energiedatenerfassung
    • Einführung EnergyControllingSystem (ECS) der evm
    • Durchführung von Seminaren und Schulungen vor Ort

Ihre Ansprechpartner


Name: evm-EffizienzPartner

Netzwerkbeginn: 1. Januar 2017

Netzwerkende: 30. Juni 2019

Anzahl der Teilnehmer: 14

Netzwerkträger:
Energieversorgung Mittelrhein AG
Ludwig-Erhard-Straße 8
56073 Koblenz

Ansprechpartner
Sabrina Scheske
Telefon: 0261 402-61217
E-Mail: Sabrina.Scheske@evm.de

Valerie Schmitz
Telefon: 0261 402-61222
E-Mail: Valerie.Schmitz@evm.de

Mögliche Netzwerk-Themen

Energiewirtschaft

  • Strom- und Energiemarkt
  • Neue Gesetze und Verordnungen
  • Erneuerbare Energien
    Beratungsdienstleistungen (Contracting, technische Dienstleistungen)

Normen und Fördermöglichkeiten

  • Aktuelle Normenentwicklungen
  • Vor- und Nachbereitung einer Zertifizierung
  • Integrierte Managementsysteme
  • Fördermöglichkeiten

Effizienzthemen – Fachvorträge in Kooperation mit Partnerunternehmen

  • Beleuchtung
  • Heizung / Klima / Lüftung
  • Druckluft
  • Kälteerzeugung
  • Dampf
  • Gebäude
  • sonstiges

Unsere Webseite verwendet Cookies. Informationen zu den verwendeten Cookies und weitere datenschutzrechtliche Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Akzeptieren